Mineralische Baustoffe :

Dämmmaterial

Produktname:

Wärmedämm-Schüttung

Zertifikate-Nr.:

3020-1139

Gültigkeit:

Mai 2022

Hersteller:

Jass Baubedarf GmbH & Co. KG
Bahnhofstr. 38 - 44
D-53639 Königswinter

Wärmedämm-Schüttung

Produktbeschreibung:

Bei den zur Prüfung vorgelegten Produkten handelt es sich um ein bruchkornfreies feinporiges Rundkorngranulat auf Altglasbasis, vorwiegend für Anwendungen in den Bereichen des Bauwesens. Das Material wird in verschiedenen Korngrößen von 0,1 bis 16 mm Korndurchmesser hergestellt. Die Herstellung erfolgt durch Expandieren bei ca. 900 °C. Nach dem Kühlen wird das Material gesiebt und nach Korngrößen sortiert. Das Material findet in allen Bereichen Verwendung, bei denen hohe Druckfestigkeit in Verbindung mit niedriger Rohdichte und geringer Wärmeleitung erforderlich ist. Damit eignet sich das Material im Bauwesen, insb. als Zuschlag für leichte mineralische Vollwerkstoffe und als Dämmschüttung. Auch in der Kunststofftechnik wird das Material vielfältig eingesetzt. Das Material ist nicht brennbar und frei von organischen Bestandteilen. Die Verarbeitung mit hydraulischen und chemischen Bindemitteln ist nicht problembehaftet. Das Material ist säure- und laugenfest. Die Wasseraufnahmefähigkeit des Materials ist äußerst gering. Die nachstehenden Untersuchungsergebnisse beziehen sich auf alle ausgeführten Korngrößen, da sich das Herstellungsverfahren unverändert darstellt, unabhängig von Schüttgewicht, Rohdichte oder Korngröße. Durch den relativ hohen pH-Wert zwischen 9 und 12 besitzt das Material eine hohe Schimmelbeständigkeit. Deshalb erübrigt sich bei Anwendungen in feuchtigkeitsdisponierten Bereichen eine biozide und/oder fungizide Ausrüstung.